You are currently viewing Meine Wunschliste 2023

Meine Wunschliste 2023

Motivation

Hallo liebe(r) Leser(in). Dies ist mein erster Blogbeitrag. Entstanden ist er im Rahmen einer Blogparade bei Judith Peters, die nicht nur Anfänger wie mich das Bloggen lehrt, sondern auch erfahrene Blogger im Rahmen diverser Online-Seminare mit allen möglichen Tipps und Informationen rund um dieses Thema versorgt.

Wenn ihr hier auf diesem Beitrag gelandet seid, kennt ihr auch schon mein Thema: es geht ums Barfußgehen und alles, was damit im weitesten Sinne zu tun hat oder daraus folgt. Dabei steht nicht die „Technik“ im Vordergrund, sondern vielmehr das damit verbundene Lebensgefühl.

Die Website von „Barfuß fürs Leben“ soll mein umfassendes Angebot beschreiben, Dich beim Barfußgehen, Barfußwandern, Barfußjoggen, Barfußlaufen bzw. Barfuß-Trailrunning (bei Volksläufen oder anderen offiziellen Laufveranstaltungen) zu unterstützen.

Ich selbst bin seit vielen Jahren und inzwischen bei quasi allen Gelegenheiten barfuß unterwegs und möchte Dich als Vorbild inspirieren sowie Dir mit Rat und Tat zur Seite stehen, um auch Dich an der Schönheit und Erhabenheit des Lebens ein klein wenig mehr teilhaben zu lassen.

Du wirst auf diesen Seiten, wenn sie denn fertig sind, viele Informationen und Anregungen, sowie eine ausführliche Beschreibung meiner Unterstützung für deinen Weg ins Glück als Barfußläufer finden.

Und damit sind wir beim Thema für diesen Blogbeitrag: ich stehe nämlich erst ganz am Anfang und diese Webseite besteht im Moment nur aus einer Domain mit einer fast leeren Homepage „under construction“ (im Moment mit dem Text aus den letzten drei Absätzen) sowie vielen Ideen in meinem Kopf.

Der vorliegende Beitrag, meine „Wunschiste 2023„, hilft einerseits mir, diese vielen Ideen wenigstens einmal in Form einer Liste aus dem Kopf aufs Papier zu bringen. Andererseits kann er Dir als Ausblick dienen, was Du in den nächsten zweieinhalb Monaten hier erwarten darfst. Da diese Wunschtiste aber nicht nur diese quasi „business-project“-bezogenen Punkte enthalten wird, sondern einfach alles, was ich in 2023 noch erledigen, aber auch erleben und genießen will, wird sie Dir gleichzeitig einen ersten Eindruck von mir und meinem Leben geben und damit auch von dem Lebensgefühl, das ich vorleben und weitergeben will.

Meine Wunschliste 2023

Hier nun also meine ultimative Wunschliste 2023 (da ich gerne strukturiert denke und arbeite, gegliedert in verschiedene Gruppen, wobei weder die Reihenfolge der Gruppen noch die Reihenfolge der Punkte innerhalb einer Gruppe irgendeine Priorisierung darstellen und die Liste insgesamt natürlich nie vollständig sein wird…).

Technik – Website „Barfuß fürs Leben“:

  1. Hauptmenü mit den ersten Unterpunkten anlegen: Home, Über mich, Barfußlaufschule, Blog, Kontakt
  2. ✅ Kontakt-Page mit Link auf Impressum und Datenschutzerklärung anlegen
  3. ✅ Blog-Page anlegen
  4. ✅ ersten Blog Beitrag schrieben (das ist dieser hier!!!) und veröffentlichen
  5. erste Version einer „Über mich“-Seite erstellen
  6. erste Version der Seite „Barfußlaufschule“ erstellen
  7. Home-Page für Barfuß fürs Leben mit den bis dahin vorhanden Inhalten füllen
  8. ggf. erforderliche WordPress PlugIns installieren und einrichten
  9. Möglichkeit schaffen, Kontaktdaten von Interessenten zu erfassen und zu speichern
  10. ✅ Optionen für Mehrsprachigkeit vorklären

Inhalt – Barfußcoaching und Netzwerk:

  1. Unterstützungsangebote formulieren
  2. Gruppen identifizieren, kontaktieren, beschreiben und möglichst verlinken
  3. Lauftreff & Wandergruppe initiieren (oder zumindest vorklären)
  4. ✅ Themen für Blogbeiträge sammeln

Publikation:

  1. ✅ Website publizieren
  2. Link auf Website/Blogbeitrag per Mail versenden
  3. ✅…und im WhatsApp Status veröffentlichen
  4. ✅Post in Facebook
  5. ✅ Post auf Instagram?
  6. LinkedIn Profil anpassen
  7. Post in LinkedIn?
  8. XING?

Lernen:

  1. Obsidian Tutorial
  2. ✅ Ideen & Gedanken „Verzetteln“, d.h. Obsidian als „Second Brain“ im tägl. Gebrauch nutzen
  3. ✅ WordPress Tutorial
  4. Elementor Tutorial
  5. Blinkist einrichten
  6. ChatGPT ausprobieren
  7. Google Lens ausprobieren
  8. Google Forms ausprobieren

Lesen & Verstehen:

  1. ✅ Gerald Hüther: Würde
  2. Gallen/Neidhart: Das Enneagramm unserer Beziehungen
  3. Vivian Dittmar: Gefühl & Emotionen
  4. Markus Gabriel: Der Mensch als Tier
  5. Bodo Jansen: Stille
  6. Scinexx
  7. Urknall, Weltall und das Leben
  8. Die Zeit

Fitness & Laufen:

  1. 10 Liegestützen
  2. Regelmäßig Joggen
  3. Run im Odenwald
  4. Nachtbarfußlauf Tarahumara Fans Ffm.
  5. Parkrun Karlsruhe
  6. Hohenbergtrail Birkweiler
  7. ✅ 7-Meilen Trail Kaiserslautern
  8. ✅ Berglauf Neckargemünd

Gesundheit & Wellness:

  1. ✅ Vorsorgeuntersuchungen
  2. ✅ Impfungen
  3. Meditieren
  4. 2-3 Tage Herbst-/Winter-Auszeit nehmen
  5. Gleichgewicht&Beweglichkeit trainieren

Kultur & Wissenschaft:

  1. ✅ Buchmesse Ffm.
  2. SAP Sinfonietta Konzert
  3. ✅ dai Heidelberg -science festival: Manuela Lenzen – KI verändert menschliches Denken
  4. ✅ dai Heidelberg – science festival: Immanuel Bloch – Von den kältesten Temperaturen zu Feynmans Quantensimulator
  5. dai Heidelberg- science festival: Insa Thiele-Eich – Wolken, Würmer, Weltgeschehen
  6. dai Heidelberg – science festival: Wilhelm Reichart – Du lebst falsch! Eine philosophische Provokation
  7. ✅ noch einmal in diesem Jahr ins Theater (HD/MA/KA?)
  8. ✅ noch einmal in diesem Jahr ins Kabarett (MA/Phillipsburg?)

Wandern & Natur:

  1. PSW Wanderung Nov.
  2. PSW Wanderung Dez.
  3. PVW Barfußwanderung Sagenhafter Waldpfad
  4. PVW Barfußwanderung Dez.
  5. „Goldener Oktober“ Wanderung zu zweit

Hobbies:

  1. Bundesliga up-to-date (Sportschau, Aktuelles Sportstudio, Kicker)
  2. ✅ A-Länderspiele im Nov. (nicht wieder verpassen!)
  3. Chess.com: daily puzzle

Family & Friends:

  1. ✅ Gourmet Tour HD Neuenheim
  2. Gemeinsam Kochen
  3. ✅ Familienwochenende
  4. Kegeln mit Freunden
  5. Doppelkopfrunde wieder aktivieren
  6. ✅ Weihnachtsbasteln Limburg
  7. Freunde in Ffm. besuchen
  8. Barfußlauffreunde in Karlsruhe treffen
  9. Weihnachten mit der Familie

Urlaub & Städtereisen:

  1. ✅ Neuss/Düsseldorf
  2. ✅ Langlaufurlaub mit Freunden buchen
  3. Family&Friends Woche 2024 in Berlin fixieren

Persönliches:

  1. Jahres- bzw. Urlaubsplanung 2024
  2. Rückblick 2023 & Persönlicher Plan 2024
  3. Versicherungs-Check

Projekte in Haus & Garten:

  1. Balkonbeläge verlegen
  2. Entrümpeln: Fossilien
  3. Entrümpeln: Alte Kalender
  4. Entrümpeln: alte Nähmaschine verkaufen
  5. Nutzgarten räumen und Winterbepflanzung Hochbeet
  6. ✅ Garten winterfest machen
  7. Blumensamen für’s nächste Jahr ernten und beschriften

Schlußbemerkung

Die Liste ist natürlich viel zu lang, um sie wirklich bis zum Jahresende „abzuarbeiten“, aber es soll ja auch keine ToDo-Liste sein., sondern eher eine, wie Judith Peters es nennt, „To-Want-Liste“. Alle Dinge, die auf dieser Liste stehen, will ich wirklich gerne machen, also auch die Punkte, die wie ein lästiges ToDo erscheinen. Von Ihnen erhoffe ich mir nämlich entweder mehr Freude oder Zufriedenheit im Privaten, Erfolg oder Fortschritte im Projekt „Barfuß fürs Leben“ oder zumindest zukünftige Arbeitserleichterungen bei den alltäglichen Routinen.

Ich hoffe, die Liste inspiriert mich einerseits dranzubleiben und ermöglicht mir andererseits, wenn Lust oder Laune mal gerade nicht so toll sind, immer wenigstens einen Punkt zu finden, den ich genau jetzt machen kann und will. Denn nur so geht es voran, wie das Beitragsbild es symbolisiert: Schritt für Schritt ins Glück.

Dieser Beitrag hat 7 Kommentare

  1. Nicole

    Großartig, was du in 3 Tagen alles zusammengestellt hast, lieber Ralf! Blog weiter, like nobody’s reading.
    Ein Bild von dir – oder 2 – wäre noch schön hier. 😊
    Klasse gemacht, viel Spaß weiterhin! 👏👏👏

    1. admin

      Liebe Nicole, danke für deinen Kommentar und die Tipps zur Verbesserung. Ich mache mich gleich auf die Suche nach ein paar passenden Bildern 🙂 Liebe Grüße. Ralf

  2. James Dielschneider

    Ralf, this is a major help to others. Excellent plan for yourself.

    Keep going, We benefit by your encouragement and more.

    James Dielschneider

    1. admin

      Thanks Jim. You are one of the persons I’m encouraged by, looking on what you did and are still doing

  3. Manuela Seubert

    Lieber Ralf,
    drüben bei Judith habe ich Dich überrascht in der Liste der Teilnehmenden beim Blogtober entdeckt.
    Wahooo, ich freue mich so für Dich, dass Du Deine jahrelange Passion des Barfussgehens in die Welt trägst. Viel Erfolg und Spaß damit!
    Und einen Punkt auf unserer jeweiligen To-Want-Liste haben wir heute annähernd gleichzeitig erledigt ;-).
    LG Manuela

  4. Forbi

    Hallo, durch einen Tipp bin ich hierher gelangt und sehe mit Freude einen weiteren Barfußläufer mit Blog. Ich bin auch übers Laufen zum BarfußLEBEN gekommen und inzwischen fast völlig entwöhnt von Schuhen (außer bei Minusgraden).

    Wenn Du so proaktiv als Coach und Tippgeber in die Welt gehst, hast Du vielleicht auch Interesse, Dich mit weiteren Barfüßigen auszutauschen. Schau doch mal rein ins neue Barfußforum und diskutiere dort mit: https://barfuss-life.style/
    Viele Grüße aus Berlin
    Forbi

    1. admin

      Hallo Forbi,
      vielen Dank für den Link zum neuen Barfußforum. Ich war vor einiger Zeit zwar schon einmal darauf gestoßen, hatte es dann aber wieder aus den Augen verloren. Das sieht ja inzwischen wirklich toll aus! Ich habe mich auch gleich angemeldet 🙂
      Liebe Grüße aus Reilingen
      Ralf

Schreibe einen Kommentar